DRM   Standard   Technik   Empfang   Modifikationen   Sendungen   Soft- und Hardware   Digitales Autoradio
 

DRM


Die "International Telecommunication Union", die "International Electrotechnical Commission" und das "European Telecommunications Standards Institute" erkannten Digital Radio Mondiale kurz "DRM" - einzigen offenen Standard für das digitale Radio auf Langwelle, Mittelwelle und Kurzwelle weltweit an.
Das DRM Radio hat eine hervorragende Qualität und im Vergleich zu einer analogen AM-Übertragung ist die Verbesserung auf der Stelle hörbar. Eine große Zahl von Audio-Diensten können DRM anwenden, mehrsprachigen Musik- und Sprachübertragungen eingeschlossen.
Das DRM-System ermöglicht es Text- und Datendienste einzubinden und hat eine nahezu UKW Qualität. Auf den DRM-Empfängern lässt sich der hinzugekommene Inhalt anzeigen, was zur Verbesserung des Hörerlebnisses führt.
Andere digitale Systeme benötigten eine neue Frequenzzuteilung für die Installation, dies ist für DRM nicht notwendig. Die vorhandenen AM- Rundfunkfrequenzbänder LW, MW und KW können von DRM weiter benutzt werden. Dazu ist das DRM-Signal so angelegt, dass es in den bestehenden Frequenzplan der AM-Bänder für Signale mit einer Bandbreite von neun oder zehn Kilohertz einbaubar ist. Außerdem existieren DRM-Modi mit einer niedrigen Bandbreite von viereinhalb Kilohertz bzw. fünf Kilohertz sowie Modi mit einer vorteilhaften höheren Bandbreite wie achtzehn oder zwanzig Kilohertz.
Soll ein analoges System auf digitalen Betrieb umgestellt werden, ist ein extra digitaler Kanal als AM-Signalisierungssystem (Amplitude Modulation Signalling System) dem analogen System bereitgestellt. Dieser „digitale Hilfskanal“ ermöglicht den automatischen Frequenzwechsel, auch zwischen unterschiedlichen Rundfunksystemen und u.a. auch die Anzeige des Programmnamens, d.h. er ist während Umstellung des Systems im analogen Betrieb sehr nützlich.
Es ist für viele gegenwärtige Sender möglich ohne besondere Aufwendungen eine Modifikation für eine DRM Anlage vorzunehmen.

 

 

 

-- Interne Bekanntgabe --

Sehr geehrte Mitglieder,  wie gewöhnlich treffen wir uns alle zusammen in Berlin. Das Seminar findet wie bereits angekündigt in den Räumen in Berlin-Charlottenburg statt. Wie versprochen stehen ab sofort umfangreiche Möglichkeiten der Online Anmeldung und Platz- Buchung vg. Berlin Teilnahme zur Verfügung. In den letzen drei Tagen ist es jedem Mitglied wie angekündigt freigestellt, ob er an den Erfahrungsaustausch- u. Disskusionsrunden teilnehmen möchte. Die praktischen Beispiele und beliebte Frage/Antwort Runde mit anschließender Disskusionsrunde sollen für Erfahrungsaustausch und besserem Verständnis genutzt werden. Da es voraussichtlich diesmal von uns keine Kontingente an Zimmern in Hotels in Berlin-Charlottenburg gebucht werden, hat jeder Teilnehmer die eigene Buchung im Hotel direkt rechtzeitig vorzunehmen. Vorschläge für Hotels in Berlin in welchen die Hotelbuchung auch sehr kurzfristig vorgenommen werden kann werden in Kürze bekannt gegeben. Weiterführende Informationen zu Aufbau des Seminars, Zeitplan sowie endgültige Teilnehmer- und Themenliste sind über unseren Verteiler ab Anfang nächster Woche zu beziehen.

-- --

 

 

Nutzungskonditionen

Das Zurverfügungstellen von sämtlichen Inhalten dieser Internetseite erfolgt ausschließlich auf der Basis nachfolgenden Nutzungsregelungen. Der Geltungsbereich erstreckt sich auf alle Inhalte dieser Internetdomain.
Von diesen Regelungen abweichende Bedingungen, Änderungen oder Ergänzungen sind nur bestätigt in schriftlicher Form wirksam. Alle Angaben sind ausschließlich für den privaten nicht gewerbsmäßigen Gebrauch zu allgemeinen Interpretationszwecken bestimmt. Es ist nicht gestattet, Inhalte wie Texte, Bilder oder Design dieser Internetsite woanders einzusetzen bzw. in jeglichen Art und Weise anderweitig zu nutzen. Es gibt keine Garantie für die Korrektheit des hier publizierten Artikels, Daten, Fakten und technischen Details. Irrtümer, Fehlangaben Druck- und Denkfehler sind nicht vollständig ausgeschlossen. Von allen fremden Inhalten welche mittels URL-Verweisen von dieser Seite aus erreichbar sind, wird hiermit ausdrücklich Abstand genommen.
 

DRM-Info - Informationen zu dem digitalen Standard für Lang-, Mittel- und Kurzwelle  Manuel J. Zimmer Berlin   (mjz) Copyright